Mosel 8 – Calmont….zum Gipfelkreuz und Moselhöhenweg

Den Klettersteig Calmont bezwangen wir nicht, doch auch der Weg zum Gipfelkreuz ist steil und beschwerlich. Da macht sich die blöde Borreliose stark bemerkbar, immer wieder musste ich Pausen einlegen. Unterkriegen gilt nicht.

Oben am Gipfelkreuz gibt es einfache Kost und Trinken an Wochenenden.
Auch lecker Wein, aber leider nicht für mich.
Toller, schweißtreibender Aufstieg für Normalos, für Borre-Patienten, schmerzhaft, und dennoch schön es geschafft zu haben.

20160514_112738

20160514_115024

20160514_122818

20160514_123350

Römisches Bergheiligtum
20160514_124323

20160514_130820

20160514_135604

Brunnen in Bremm
20160514_143806

Dieser Beitrag wurde unter Mosel, Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.